Wer steht hinter Post für Dich?

Mit  Post für Dich möchte ich, Carlotta Grote, eine Herzensangelegenheit verwirklichen.

Ich möchte ein Netzwerk aufbauen, um kranken und einsamen Menschen Freude und Zuwendung zu schenken.

Durch die Krebserkrankung meines Lebensgefährten habe ich erfahren, wie wichtig seelische Unterstützung ist. Wir hatten das große Glück viel Zuwendung und Support durch unsere Familien und unsere Freunde zu erfahren. Das ist jedoch nicht die Norm, viele Menschen haben dieses Glück nicht!

Dies wurde mir während den diversen Krankenhausaufenthalten bewusst vor Augen geführt. Aus diesem Grund habe ich Post für Dich gegründet und hoffe dadurch viele Menschen zu erreichen!

Besonders auf Palliativ Stationen, in Alters- und Pflegeheimen gibt es viele Patienten, die sich über eine persönliche Nachricht freuen!

Ob aus einer Postkarte eine Brieffreundschaft entsteht, liegt bei beiden Seiten gleichermaßen- das wäre das Optimum.

Aber selbst wenn es eine eimalige Sache bleibt, ist es das allemal Wert!